Bilder der Stadt | Foto-Vernissage

Eine Fotoausstellung von Jan Gericke mit Gedichten von Doris Wimmi-Biber und Martin Stoffel.

Jan Gerickes analoge Fotos fangen Momente und Architektur Siegens in Schwarz-Weiß ein. Mit natürlichem und unverstelltem Blick streift er durch die Stadt. Jeder Schuss ist ein Treffer, denn hundert Versuche gibt es bei ihm nicht. So ist jedes Bild ein Original. Die Gedichte von Doris Wimmi-Biber und Martin Stoffel begleiten und kommentieren die Fotos. Sie  beschreiben die abgebildeten Situationen in einer lyrischen, aber doch leichten Sprache. Anlässlich der Vernissage lesen sie noch weitere Gedichte.

Die Besichtigung der Ausstellung ist vom 08.11.19. bis Anfang Februar 2020 während der Veranstaltungen oder nach Vereinbarung möglich.

Eintritt frei.

Datum

08 November 2019

Uhrzeit

19:00

Preis

kostenfrei

Ort

frei:RAUM e.V.
Löhrstraße 30, 57072 Siegen
frei:RAUM e.V.

Veranstalter

frei:RAUM e.V.
Phone
+491756597999
Email
info@frsiegen.de
Menü schließen